Aktuelle Meldungen

Kinderkirch-Weihnachtsfeier und Abschied von Wolfgang Müller

Der 4. Advent stand wie jedes Jahr ganz im Zeichen der Kinderkirche. Im Gottesdienst wurden die Familien und Gemeindeglieder wieder von den Kindern mit Spiel und Gesang auf Weihnachten eingestimmt. Die Kinder führten zusammen mit allen Betreuerinnen unter der Leitung von Wolfgang Müller das...

mehr

Konfis im Landtag

Einen Einblick darin, wie Demokratie funktioniert, gab der Landtagsabgeordnete Thomas Reusch-Frey einer Großingersheimer Gruppe von Konfirmanden und Konfirmandinnen. Durch seine Arbeit als Gemeindepfarrer kennt er den Umgang mit Jugendlichen in diesem Alter und konnte sie so dazu bewegen,  wie die...

mehr

Abschied und Neubeginn in der Kirchenpflege

Im Jahr 1998 übernahm Tanja Henning die Großingersheimer Kirchenpflege und hat sich rasch und gründlich darin eingearbeitet. Nicht nur in diese Arbeit, sondern in die ganze Arbeit des Kirchengemeinderats, die damit zusammenhängt, hat sie sich über viele Jahre hinweg engagiert und zuverlässig...

mehr

EIN LEBENDIGER ADVENTSKALENDER!

Ein lebendiger Adventskalender möchte Menschen zusammen bringen!

Er möchte alle herzlich einladen sich miteinander auf Weihnachten vorzubereiten. Gemeinschaft und Begegnung stehen im Vordergrund und gemeinsame Lieder, Geschichten und Lichter laden ein, sich innerlich auf das Kommen Gottes in die...

mehr

Gemeindefest am 9. November

Zum Thema: „den Segen teilen“, feierten wir am vergangenen Sonntag unser Gemeindefest.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.04.21 | Prälat i. R. Ulrich Mack wird 70 Jahre alt

    Der Stuttgarter Prälat im Ruhestand Ulrich Mack wird am 20. April 70 Jahre alt. Landesbischof Frank Otfried July würdigt ihn als „Prediger des Evangeliums mit Herz und Verstand“, der die biblische Botschaft gegenwärtig und ihre Relevanz für die heutige Zeit deutlich machen wollte.

    mehr

  • 19.04.21 | „Woche für das Leben“ hat begonnen

    Die ökumenische „Woche für das Leben“ widmet sich 2021 der Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Dr. Gebhard Fürst, feiern am 24.4. einen Abschlussgottesdienst, den Sie hier im Livestream sehen können.

    mehr

  • 17.04.21 | 500 Jahre Wormser Reichstag

    Beim Reichstag in Worms sollte Martin Luther - dessen Ideen sich inzwischen weit verbreitet hatten - seine Lehre und seine Schriften widerrufen. Doch dazu kam es nicht. Luther verweigerte den Widerruf, was schließlich zur Reichacht und zum Verbot seiner Schriften führte.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de