Grüß Gott bei der Ev. Kirchengemeinde Großingersheim

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite!

Wir möchten Ihnen einen Einblick in unser Gemeindeleben geben, Sie informieren und die Lust bei Ihnen wecken, einen Gottesdienst in unserer Martinskirche zu besuchen oder bei einer unserer zahlreichen Gruppen mitzumachen. Sie sind dazu herzlich eingeladen!

Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Internetseite!

 




Kirchliche Nachrichten für die Zeit vom 03.08. - 07.09.2018

Aktuelle wöchentliche Nachrichten unserer Kirchengemeinde

mehr

40 Jahre Frauenkreis

Jubiläumsveranstaltung mit dem Ensemble "Dein Theater" Dies ist ein besonderer Anlass, einen festlichen Abend zu begehen. Vor 40 Jahren war in der Gemeinde eine Angebotslücke für jüngere Frauen. Deshalb gründete eine kleine Gruppe den Frauenkreis und lud interessierte jüngere Frauen ein. Jeden Monat...

mehr

Ökumenischer Erntebitt Gottesdienst

Auch in diesem Jahr konnten wir Dank Familie Zentmeier auf dem Holderhof bei herrlichem Sonnenschein mit ca. 150 Besuchern einen wunderschönen Erntebitt Gottesdienst feiern. Dank der musikalischen Unterstützung von Lilli Bender, Lena und Tim Henning sowie den Kindern der Kinderkirche Klein- &...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Als Frau Schiller zum Mann wurde

    Als Frau Schiller sich als Mann entpuppte, war die Überraschung groß. Und der Wert des Briefes stieg erheblich. Jetzt hat die Benefizauktion zugunsten der Landeskirchenstiftung einen Star.

    mehr

  • „Spielend entdecken, wer Gott ist“

    Am Dienstag, 21. August, beginnt die größte Spielemesse Deutschlands: die Gamescom in Köln. Dort werden die neuesten Spiele und Neuerung der Gamingbranche vorgestellt. Welche Chancen dieser wachsende Markt für die Kirche bietet, wissen Pfarrer Tobias Schneider und Pfarrer Dr. Thomas Ebinger.

    mehr

  • Das Zocker-Evangelium

    Am 21. August beginnt in Köln die weltweit größte Computerspielmesse "Gamescom". Auch die Kirche nutzt die Spielwelt, um Glaubensthemen zu vermitteln. Pfarrer Thomas Ebinger setzt dabei eines der weltweit populärsten Programme ein.

    mehr