Der Arbeitskreis Asyl berichtet

Gesundes Frühstück und Zähne-Putz-Aktion

Am Montag gab es zum zweiten Mal unsere Zähne-Putz-Aktion mit einem gesunden Frühstück. Ruth Metsch, Annette und Isabelle Wörz, Illo Noé und Jule Hallmann vom Arbeitskreis Asyl, haben gemeinsam mit den Kindern Obst und Gemüse geschnitten, verschiedene Kräuterdips zubereitet und ganz viele Butterbrote geschmiert für unser leckeres Essen. Danach hat Ruth Wyrich, die für die Jugendzahnpflege arbeitet, allen Kindern und einigen Mamas gezeigt, wie man richtig die Zähne pflegt. Wir hatten viel Spaß und freuen uns in den nächsten Ferien auf eine weitere Zähne-Putz-Aktion.

Wir laden Sie alle recht herzlich zu unserem nächsten Café International ein! (02.03., 15-17 Uhr, evang. Gemeindehaus untere Jugendräume)

Arezu und Amir Rezai, Jule Hallmann


Café International – so gut besucht wie noch nie; auch neue Ingersheimer BürgerInnen
Als Begegnungstermin nicht mehr wegzudenken - unser „Café International“. Zum Dezembertermin waren so viele wie noch nie gekommen. Ein reger Austausch unter den Erwachsenen und viel Spaß und Spiel bei den Kindern: zwei kurzweilige Stunden.

Für ein neues Angebot des Asylkreises hat Illo Noé bei den IngersheimerInnen geworben und so viel Zuspruch bekommen, dass im neuen Jahr der „Treffpunkt DEUTSCH“ starten kann.

Auch die für die Anschlussunterbringung zuständige Mitarbeiterin der Caritas/LRA im Anlaufpunkt Pleidelsheim war unserer Einladung gefolgt. Und einige Eltern und Kinder des Mörikekindergartens haben Kinderkleidung und Spielsachen vorbeigebracht und sich am Gespräch und Austausch beteiligt; vielen Dank.
Die nächsten Termine sind Freitag 5.1.18 und Freitag 2.2.18 jeweils von 15 – 17 Uhr im ev. Gemeindehaus in Großingersheim. Wir freuen uns auf jeden, der zu uns findet und mit uns ins Gespräch kommt.
AK Asyl /Karin Zimmer