Kinderkirche ist bunt, vielseitig und hat Tiefgang

Kirche mit Kindern

... und das jeden Sonntag.

In unserer Kirchengemeinde laden wir Kinder ab dem fünften Lebensjahr zum Kindergottesdienst ein. Jeden Sonntag feiern wir diesen kindgerechten Gottesdienst um 10.45 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Großingersheim.

Nach der Anfangsliturgie mit Liedern, Gebeten, dem Opfer einsammeln für ein Patenkind in Indien gibt es drei Erzählgruppen für verschiedene Altersbereiche. In diesen Gruppen erzählen wir Biblische Geschichten, Spielen und Basteln. Bei der Themenwahl halten wir uns an den Textthemenplan der EKD für die Kindergottesdienstarbeit.
Zum Abschluss der Kinderkirche ist dann nochmals die Großgruppe dran. Mit dem Vater unser, dem Kinderkirchsegen und dem Schlusslied endet der Kindergottesdienst.

Kinderkirchweihnachtsfeier 2013

Kinderkirchweihnachtsfeier 2013

Im Verlauf des Jahres gibt es immer wieder auch Highlights. Wir hatten z.B. schon einmal die Rettungshundestaffel des DRK zu Gast. An Palmsonntag feiern wir seit einigen Jahren einen Gottesdienst mit den Famlien und mit Abendmahl. Und zum Ende des Jahres bereiten wir uns mit den Kindern zum Krippenspiel am Vierten Advent vor.

Innerhalb der Kinderkirche unterstützen wir auch ein Patenkind in Indien. Es ist ein 7-jähriger Junge mit Namen Siba Telenga. Siba kommt aus einer armen Familie, er ist Waise. Vater und Mutter starben ein Jahr nach seiner Geburt. Er lebt bei seinem Onkel und dessen Familie, aufgrund der Armut ist seine Schulbildung in Frage gestellt.
Mit unserem Kinderkirchopfer können wir helfen, dass Siba regelmäßig die Schule besuchen und Lesen und Schreiben lernen kann. Die Kindernothilfe berichtet uns jährlich über seine Entwicklung. In der Kinderkirche wollen wir einen Brief an Siba schreiben und ihm von unserer Kirche erzählen.

Die großen Schulferien sind auch Ferien der Kinderkirche. Grundsätzlich sind aktuelle Informationen im Amtsblatt der Gemeinde Ingersheim zu lesen und natürlich hier.

Ungefähr alle sechs Wochen treffen wir uns im Team für die Kinderkirche zur Vorbereitung der Kindergottesdienste. Wer Lust verspürt, bei uns mitzumachen, kann doch einfach sonntags mal kommen und miterleben, wie wir das so machen.